WAS IST BUSINESS MENTORING?

Business Mentoring bedeutet, die Unternehmensentwicklung komplex zu unterstützen, indem alle Beratungsaktivitäten verwaltet werden, die zur Verbesserung des Unternehmens und des Eigentümers / CEO erforderlich sind!

Business Mentoring ist die fortschrittlichste professionelle Lösung in der Geschäftsentwicklungsbranche und wird seit über zehn Jahren eingesetzt. Die internationale und inländische Expansion dieser besonderen, anspruchsvollen Form der Geschäftsentwicklung war vor allem auf die Unzufriedenheit mit dem Business Coaching und der traditionellen Beratungstätigkeit zurückzuführen. Business Mentoring kombiniert die Vorteile dieser beiden Bereiche, indem es auf beiden parallel aufbaut und sie für den Geschäftserfolg der Partner nutzt.

Der primäre Ausgangspunkt für das Business Mentoring ist der Hauptentscheider, der Geschäftsinhaber oder die Führungskraft. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Geschäftsentwicklung, aber das Wichtigste für uns ist, die Ergebnisse dieser Entwicklung für unsere Partner ideal zu machen. Viele Leute denken immer noch, dass ein Hauptentscheidungsträger ein echter Manager ist. Wenn er oder sie also mehr Profit machen will, muss ein Mentor ihnen helfen, die Anforderungen des Managements zu erfüllen. In vielen Fällen sind die Ziele unserer Partner jedoch sehr unterschiedlich. Für einige in dieser Phase ihres Lebens ist die Gewinnmaximierung wirklich das Wichtigste. Für andere ist es wichtiger als Gewinn, sich im eigenen Unternehmen wohl zu fühlen und ein Umfeld zu schaffen, in dem ihre Kollegen gerne arbeiten. Manche Leute wollen einfach nur berühmt sein. Einige fühlen sich von der Gründung eines Unternehmens angezogen, aber wenn es an der Zeit ist, die Organisation zu betreiben, möchten sie zum nächsten Unternehmen übergehen. Manche Leute wollen nur für ein Unternehmen arbeiten, das sie selbst aufgebaut haben. Einige möchten unbedingt aus dem Geschäftsalltag herauskommen. Und manche wollen ihr Unternehmen so entwickeln, dass sie einen erfolgreichen EXIT machen können, während andere ihr Unternehmen niemals verkaufen wollen. Aus diesem Grund müssen Business Mentoren Beratungsprojekte starten und durchführen, die es dem Partner ermöglichen, seine spezifischen Ziele zu erreichen und zu übertreffen.

 

DER BUSINESS MENTORING ARBEITSPROZESS

Business Mentoring ist eine komplexe Geschäftsentwicklungslösung. Lokale Unternehmen benötigen diese Komplexität, denn wenn sie sich auf Geschäftsentwicklungsaufgaben konzentrieren können, sind erhebliche Kosteneinsparungen zu erwarten. Da die individuelle Strategie des Hauptentscheidungsträgers und damit die Geschäftsstrategie des Unternehmens vom Mentor festgelegt wird, ist jeder einzelne Entwicklungsschritt des von Mentoren geleiteten Programms darauf ausgelegt, den individuellen Zielen des Partners zu dienen. Jedes Business Mentoring Programm ist auf die jeweiligen Ziele des Partners zugeschnitten, hat jedoch alle gemeinsame Elemente. In jedem Fall beginnt es mit der Definition der Ziele des Eigentümers / Managers, die in einem interaktiven Workshop stattfinden. Nachdem sie diese Ziele identifiziert haben, stellen sie sich einer Analyse ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten, der aktuellen Marktchancen – über eine Marktanalyse im In- und Ausland – und der Überprüfung der Fähigkeiten der aktuellen Organisation. Mit diesen Informationen erstellen wir einen Entwicklungsprogrammplan, der dem Kunden zeigt, welche Geschäftsentwicklungsaufgaben durchgeführt werden müssen, um die zugewiesenen Ziele zu erreichen.

Abhängig von den Zielen kann das Business Mentoring Programm Folgendes umfassen:

  • Entwicklung eines Produktkonzepts (das Wissen des Eigentümers / Unternehmens in ein Produkt umwandeln und vermarktbar machen)
  • Organisationsentwicklungsarbeit (Entwicklung eines Motivationssystems, organisationsinterne Veränderungen, Zuordnungen von Einstellungen und Entlassungen, Organisationsentwicklungsprogrammplan)
  • Komplexe Rekrutierung und Headhunting
  • Aufbau, Management und Training der Verkaufsorganisation
  • Managementtrainings, Verkaufstrainings, Teambuilding-Workshops und Backoffice-Trainings
  • Erstellen, Ändern und Anpassen des Unternehmensimages an die Zielgruppe (Logo, Slogan, Design, Web-Creative, Social Media usw.)
  • Kommunikationsarbeit (Aufbau der Marke des Eigentümers, Vorbereitung von PR-Materialien usw.)

Jedes unserer Programme beinhaltet Einzelgespräche, bei denen der Eigentümer / Manager während des gesamten Prozesses Fragen stellen, Rat einholen und sich mit einem Mentor beraten kann.